Nachrichten zum Thema Ortsverein

26.03.2018 in Ortsverein

SPD-Ortsverein Heppens lädt zur Versammlung mit Dr. Jürgen Fitschen ein

 
Dr.Jürgen Fitschen

Der SPD-Ortsverein Heppens lädt am Mittwoch, den 28.03.2018, 20:00 Uhr, Pizza-Stübchen, Heppenser Str.52, zu einer Veranstaltung mit Dr. Jürgen Fitschen, Leiter der Kunsthalle Wilhelmshaven, zum Thema „Wie geht es weiter mit der Kunsthalle, herzlichst ein.

„Leider wird Herr Fitschen in den nächsten Monaten Wilhelmshaven verlassen und andere berufliche Herausforderungen wahrnehmen. Deshalb freut es uns besonders, dass wir Herrn Fitschen noch für einen Vortrag und einer Diskussion gewinnen konnten“, so der Heppenser Ortsvereinsvorsitzende Volker Block.

Wörterbücher beantworten die Frage „Was ist Kunst“ wie folgt:

Kunst ist die schöpferische Tätigkeit der Natur im Menschen. Sie entspringt einem Grundtrieb des Menschen und ist seit Urzeiten eines seiner wichtigsten Ausdrucksmittel.

Wir in Wilhelmshaven haben das große Glück, dass unsere Kunsthalle selber als Kunst zu bezeichnen ist. Deshalb ist die Kunsthalle etwas Besonderes in unserer städtischen Architektur.  Zusätzlich gehört die Kunsthalle und deren Ausstellungen zu den städtischen Standortfaktoren, die erst den kulturellen Anspruch einer Gesellschaft wiedergibt. Auch deshalb ist eine stetige Diskussion über eine Weiterentwicklung des städtischen Angebotes notwendig.

„Der Ortsverein Heppens freut sich darüber, diese Diskussion mit Herrn Dr. Fitschen und vielen interessierten Bürgerinnen und Bürger zu führen,“ so Block abschließend.

26.03.2018 in Ortsverein

SPD-Ortsverein Heppens lädt zur Bürgersprechstunde mit roten Ostereiern ein

 

Die nächste Bürgersprechstunde des SPD Ortsvereins Heppens mit Christel Kleinow, Rene Gommers, Christa Ludwig, Marten Gäde, Hans-Jürgen Kempcke, Volker Block und weiteren Ortsvereinsmitgliedern findet  am  Samstag,  den 31.03.2018, ab 10 Uhr, auf dem Bismarckplatz statt. Auch dieses Jahr wird die SPD-Heppens wieder rote Ostereier auf dem Bismarckplatz verteilen.

Die Heppenser Sozialdemokraten interessieren sich sehr dafür, was den Menschen vor Ort auf den Nägeln brennt und freuen sich auf viele gute und konstruktiv-kritische Begegnungen.

24.03.2018 in Ortsverein

Einladung zur Vorstandssitzung am 04.04.2018

 
Howard Jacques, Fraktionsvorsitzender

Liebe Genossinnen und Genossen,

hiermit laden wir zu unserer nächsten Vorstandssitzung ein.

 

Sie findet statt am Mittwoch, den 04.04.2018, ab 19:00 Uhr bis ca. 20:30 Uhr,

in "Pizzastübchen" (ehemals Pelikan), Heppenser Str.52

 

Vorläufige Tagesordnung

1.(19:00 Uhr) Eröffnung und Begrüßung

2.(19:05 Uhr) 40 Minuten Kommunalpolitik.Gast: Fraktionsvorsitzender Howard Jacques

3.(19:45 Uhr) Genehmigung der Tagesordnung

4.(19:50 Uhr) Bericht des Kassierers

5.(19:55 Uhr) Bericht aus dem Kreisverband // Beschluss: Aufnahme eines neuen Mitglieds

6.(20:15 Uhr) Berichte aus den Projektgruppen

7.(20:30 Uhr) Ende der Sitzung

 

Die Uhrzeiten in der Tagesordnung sollen den Genossinnen und Genossen als Orientierung dienen, die nicht um 19:00 Uhr bereits an der Sitzung teilnehmen können.

 

viele Grüße

 

Volker Block

Ortsvereinsvorsitzender

WebsoziInfo-News

19.02.2020 13:48 Rolf Mützenich zu Grundrente
Die Grundrente soll pünktlich und wie geplant zum 1. Januar 2021 in Kraft treten. Fraktionschef Rolf Mützenich freut sich, dass sich unsere Beharrlichkeit gelohnt hat. „Die Beharrlichkeit der SPD hat sich gelohnt. Die Grundrente ist endlich auf dem Weg. Wer Jahrzehnte für niedrigen Lohn gearbeitet hat, verdient im Alter ein ordentliches Auskommen. Die Grundrente ist

19.02.2020 13:20 Högl/Fechner zu Bekämpfung von Rechtsextremismus und Hasskriminalität
Hass und Hetze im Netz nehmen zu, gerade von Rechtsextremisten und oft gegen Frauen. Weil aus Worten oft Taten werden, werden wir mit dem Gesetz zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität weitere wirksame Maßnahmen ergreifen. Wir unterstützen den Gesetzesentwurf von Justizministerin Christine Lam-brecht, der heute im Kabinett verabschiedet wurde, ausdrücklich. „Alle Statistiken zeigen, dass

19.02.2020 12:47 Katja Mast zu Grundrente
Die Grundrente kommt. Fraktionsvizin Katja Mast spricht von einem sozialpolitischen Meilenstein. „Die Große Koalition ist politisch voll handlungsfähig. Das zeigt der heutige Kabinettsbeschluss zur Grundrente. Sie wird dieses Land verändern. Die Grundrente sorgt bei denjenigen für höhere Renten, die sie sehr dringend brauchen. Menschen, die ein Leben voller Arbeit mit kleinen Löhnen gelebt haben. Alle

Ein Service von websozis.info